Lösungs- und ressourcenorientiert Ihre Lebensqualität zurückgewinnen

 

Persönliche Grundannahmen und Glaubenssätze, Werte und Einstellungsmuster, die sich durch Erlebnisse und Erfahrungen eingeprägt haben, und die damit verbundenen Gefühle können Sie in ihrer Handlungsfähigkeit stark einschränken und irgendwann zu Problemen und Konflikten führen. Dies kann sich sowohl in körperlichen Symptomenwie z.B. häufigen Infekten, Magen- und Darmbeschwerden, Ängsten, Antriebslosigkeit bis hin zur Depression zeigen und Ihre Lebensqualität sehr einschränken.

 

In der Therapie können diese einschränkenden Grundannahmen und Glaubenssätze besprochen, erkannt und kritisch reflektiert werden, damit Sie sich eine andere Sichtweise und damit verbundene neue Handlungsmöglichkeiten eröffnen können. 

 

Ich arbeite dabei systemisch, lösungs- und ressourcenorientiert. In der gemeinsamen Arbeit möchte ich Sie unterstützen, Ihre Resilienz (Eigenkräfte) so zu stärken, dass Sie Ihre Lebensqualität und Ihre Energie zurückgewinnen.

 

 

Kostenübernahme durch gesetzliche/private Kassen oder Zusatzversicherungen

Heilpraktiker nehmen nicht am System der gesetzlichen Krankenversicherung teil. Gesetzlich Krankenversicherte erhalten deshalb grundsätzlich keine Erstattung der Behandlungskosten seitens ihrer Krankenversicherung. Über etwaige Ausnahmen (z.B. freiwillige Satzungsleistungen) informieren Sie sich bitte bei Ihrer Krankenkasse vor Aufnahme der Behandlung.                 

                                                                                                                                                                                                 

Versicherte bei privaten Krankenkassen mit Voll- oder Zusatzversicherung können je nach Vertragsbedingungen einen Erstattungsanspruch ihrer Behandlungskosten gegenüber ihrer Versicherung geltend machen. Dieser ist bitte vor Beginn der Therapie vom Klienten abzuklären.